Ältere Frau mit Facelifiting

Der natürliche Alterungsprozess führt im Gesicht und am Hals zu mehr oder weniger stark ausgeprägten Falten. Diese lassen uns müde und erschöpft aussehen und es entsteht der Eindruck, es wäre zu viel Haut vorhanden. Da die Hautelastizität im Laufe der Jahre nachlässt, sinkt durch die Schwerkraft überschüssiges Gewebe nach unten. Sollten Sie kleinere nicht-invasive Maßnahmen bereits ausgeschöpft haben, könnte ein Facelifting die richtige Entscheidung sein.

Ein Facelifting kann eine Möglichkeit darstellen, die Zeit wieder zurückzudrehen. Die moderne Facelift-Chirurgie erreicht mehr als eine bloße Straffung der Gesichtshaut. Ein vitales, jugendliches Aussehen und eine gefestigte Haut sorgt für die verlorengegangene Ausstrahlung und neues Selbstbewusstsein. Erschlaffte Gesichtsmuskeln werden beim Facelift angehoben und in ihre ursprüngliche Position gebracht. Tiefe Falten und Linien werden zudem gleichzeitig geglättet. Es gibt verschiedene Techniken und die Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie in den DÄS-Partnerkliniken klären Sie umfangreich über Ihre Möglichkeiten auf. Das MiniFacelifting und das große Facelifting werden angeboten.

Das höchste Ziel einer Gesichtsstraffung ist immer ein natürliches Ergebnis; also nicht eine radikale Veränderung des Gesichtes, sondern eine Wiederherstellung dessen, was im Laufe der Zeit verloren gegangen ist. „Weniger ist mehr“ ist der neue Ansatz!

Da jeder Patient, jedes Haut- und Bindegewebe einzigartig ist, wird das Facelifting beim Deutschen Ärzte Service nur von ausgewählten Spezialisten durchgeführt. Der Preis ist mit „ab“ gekennzeichnet, da er regional geringfügig abweichen kann. Informationen zur optimalen Auswahl Ihres Behandlungsstandortes erhalten Sie kostenfrei unter 0800 / 2626770. Trotz der günstigen Preise wird diese Behandlung höchst individuell gehandhabt. Deshalb informieren wir Sie im Beratungsgespräch ausführlich über die individuelle Vorgehensweise des Faceliftings. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin.

Mini-Facelifting für 2.700,- Euro

Das Mini-Facelifting ist ein kleiner, sehr beliebter Eingriff. Mit diesem Eingriff lässt sich ein jugendliches, hübsches und frisches Aussehen der Haut wiederherstellen. Besonders hervorzuheben ist die schnelle Erholungsphase nach dieser Operation.

Klassisches Facelifting für 3.999,- Euro

Sollte die Hautalterung bereits fortgeschritten sein, so könnte das klassische Facelifting die richte Entscheidung sein. Im Vordergrund steht der Wunsch eines frischen, vitalen und jugendlichen Aussehens ohne maskenhaften Ausdruck. Vor dem Eingriff stehen ein umfassendes Beratungsgespräch sowie eine eingehende Analyse des Gesichtes. So ermittelt der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie für Sie die individuell richtige Methode und Technik der Gesichtsstraffung und setzt die Weichen für eine optimale Vorgehensweise. Dabei gibt es bei der Gesichtsanalyse drei „Etagen“, die erschlaffen und geliftet werden können: Stirn, Wangen und Hals. Dem Befund entsprechend entscheidet der Chirurg über Methode und Schnitttechnik. Ein natürliches Ergebnis kann insbesondere durch die Einbeziehung der stützenden Hautstruktur (SMAS) erreicht werden.

Das Gesamtpaket

Das Komplettangebot der Kliniken beinhaltet im Einzelnen folgende Leistungen:

  • Medizinische Voruntersuchung
  • Eingehende Beratung und Aufklärung über das Facelifting
  • Vorbereitung, Organisation und Terminabstimmung der Schönheitsoperation
  • Anästhesie
  • Facelifting inklusive aller medizinisch notwendigen Nebenleistungen
  • Nachsorge
  • Facelifting in Deutschland – Ihre Vorteile beim DÄS

    Als erfahrener Experte ist der Deutsche Ärzte Service ein kompetenter und einfühlsamer Ansprechpartner für Behandlungen im sensiblen Gesichtsbereich. Mit mehr als 18 Jahren Erfahrung und langjähriger Expertise haben unsere Partner, die Fachkliniken und Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie sich auf innovative Methoden zur filigranen Korrektur am Gesicht spezialisiert. Das Schöne: Mit einer kleinen Korrektur können wir Ihren strahlenden Blick wieder hervorzaubern.

    Persönliches Beratungsgespräch mit einem Arzt für nur € 35.- buchen – Hotline: 0800 2626770

    Mini-Facelifting: Alle Fakten auf einen Blick

    Kosten2.700 €
    OP-Dauerca. 1-2 Stunden
    Narkoseörtliche Betäubung, auf Wunsch Dämmerschlaf/Vollnarkose
    Klinikaufenthaltentfällt
    Fadenzug8-10 Tage nach OP

    Klassisches Facelifting: Alle Fakten auf einen Blick

    Kostenab 3.900 €
    OP-Dauerca. 2-3 Stunden
    NarkoseVollnarkose
    Klinikaufenthalteine Übernachtung
    Fadenzug7-10 Tage nach OP

    Häufige Fragen zum Facelifting

    Persönliches Beratungsgespräch mit einem Arzt für nur € 35.- buchen – Hotline: 0800 2626770

    Persönliche Beratung und Kosten dieses Faceliftings

    Eine persönliche Beratung durch einen auf das Facelift spezialisierten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie können Sie über uns unverbindlich buchen. Das klassische Facelift mit SMAS-Technik wird an diversen Standorten zum Festpreis von 4.500,- Euro angeboten. Bitte erkundigen Sie sich telefonisch über die Spezialisten und zur Wahl stehenden Kliniken, kostenfrei 0800 / 2626770.

    Unkompliziert und wirklich gute Preise.
    5/5
    Ich bin in allen Punkten bzgl. DÄS und der empfohlenen Praxis zufrieden.
    5/5
    Ich war sehr zufrieden mit der Beratung.
    5/5
    Kontakt
    close slider

    Kostenfrei anrufen

    Tel. 0800 / 2626770

    (Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr)

    Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch!

    Beratungsgespräch buchen