„Wie gerne hätte ich einfach wieder die schöne und feste Brust von früher!“

Traurig aber leider wahr – ab dem 30. Lebensjahr kommt es bei vielen Frauen anlagebedingt oder durch Schwangerschaft bedingt zu einer Erschlaffung des Haut– und des Drüsengewebes der weiblichen Brust.Die Brust verliert an jugendlicher Festigkeit. Folge ist eine mehr oder wenige stark ausgebildete hängende Brust.
Eine Brustvergrößerung mit Straffung kann hier die Lösung sein. Bei dieser Art der plastischen Chirurgie wird nicht nur die Brust vergrößert, sondern das Gewebe auch in der Umgebung des Busens gestrafft, was insgesamt ein jugendlicheres Aussehen bewirkt. Eine Brustvergrößerung mit Straffung wird meist nur einmal im Leben nötig sein, da sich die gestraffte und entfernte Haut nicht mehr nachbildet.

Das Gesamtpaket für 3.999,- €

Das Komplettangebot der Kliniken beinhaltet im Einzelnen folgende Leistungen:

  • Medizinische Voruntersuchung
  • Eingehende Beratung und Aufklärung über die Brustvergrößerung
  • Vorbereitung, Organisation und Terminabstimmung der Schönheitsoperation
  • Silikon-Gel-Implantate der höchsten Qualitätsstufe weltweit führender Hersteller. Große Implantatauswahl – auch die teuren Natrelle-Implantate von Pharm-Allergan sind ohne Aufpreis erhältlich!
  • Anästhesie
  • Implantation inklusive aller medizinisch notwendigen Nebenleistungen
  • Nachsorge

Video zum Spitzenprodukt Natrelle von Allergan

Häufige Fragen

siehe Brustvergrößerung und Bruststraffung

Jetzt Beratungsgespräch buchen